Loading...
Press use only

info@caracascom.com
+32 495 22 07 92

LA BOVERIE - VILLE DE LIÈGE

Laura Dombret - Communication Officer




www.liege.be/culture/musees/bo...
laura.dombret@liege.be

Jean-Marc Gay - Directeur



BELICHTUNG - KÖNIGREICHE DES MEERES. ARCHIPEL - LA BOVERIE (LÜTTICH)

From 25/10/2017 to 21/01/2018 - CPI : 24/10/2017

Vom kommenden 25. Oktober bis zum 18. Januar 2018 empfängt das Museum La Boverie in Lüttich das Festival Europalia mit der Ausstellung Archipel. Als Gebiet der Zusammenflüsse und Begegnungen war der indonesische Archipel schon immer eine der wichtigsten Drehscheiben des Welthandels. Austronesische Schiffe, arabische Daus, chinesische Dschunken, iberische Karavellen und andere Schiffe der Ostindienkompanien legten hier in der Vergangenheit an. Heute sind es Containerschiffe und Öltanker. Die Geschichte dieses Archipels ist durch eine Vielzahl von Verknüpfungen und Verbindungen gekennzeichnet. Hier kommen das Nahe und das Ferne zusammen – vor dem Hintergrund der allgegenwärtigen Welt des Meeres. Das Meer bringt eher zusammen als dass es trennt und die Monsunwinde haben aus dieser Drehscheibe einen Pflichthalt für Händler, Religiöse und ausländische Diplomaten gemacht. Deren Anwesenheit hat Spuren in den Mythen, Monumenten, der Kunst und in den Traditionen im modernen Indonesien hinterlassen. Diese Beiträge von außen wurden durch reiche und komplexe Gesellschaften überlagert, vermischt und neu interpretiert. So entstanden vielfältige Welten, denen der Bezug zum Meer eine feine Farbe und Form verliehen hat. Damit Sie diese Welten entdecken können, laden wir zu dieser Ausstellung mit einer Fläche von 2500 m2 ein. Das Meer ist dabei das Bindeglied und die Ausstellung umfasst fast 300 bedeutende Werke als Markierungen einer Geschichte, die es zu entdecken und zu bewundern gilt. Zu den Partnern dieser außergewöhnlichen Sammlung gehören natürlich das Indonesische Nationalmuseum in Jakarta, welches zugestimmt hat, dass Nationalschätze erstmals Indonesien verlassen dürfen, das Königliches Museum Mariemont (Belgien), das Nationale Marinemuseum in Paris sowie weitere französische und niederländische Einrichtungen. Verbundene Veranstaltungen (Musik, Schattenspiel, Konferenzen), die in La Boverie geplant sind, bieten den Besuchern weitere Zugänge. Diese Ausstellung bildet eine Ergänzung zu zwei weiteren wichtigen Veranstaltungen des Festival Europalia, welche im BOZAR in Brüssel stattfinden: „Ancestors and Rituals“ und „Power and other things“.

Press Release

PR-ATOMIUM-60years-EN.pdf
Press Release